7 Produkte gegen lästige eingewachsene Haare

Die perfekte Rasur zu bekommen, ist wirklich eine Aufgabe. Ob Sie sich durch das Klettergerüst bewegen müssen, das eine Dusche ist, oder den Fortschritt einer Gesichtsbehandlung im Spiegel genau verfolgen, um sicherzustellen, dass Sie jedes lästige Haar erreichen, ist keine leichte Aufgabe.

Fügen Sie der Mischung das Potenzial für eingewachsene Haare hinzu, und das Entfernen von Körperhaaren scheint ein unmögliches Abenteuer zu sein.

Zum Glück sind Hautpflege-Experten wie Dr. Shilesh Iyer, zertifizierter Dermatologe der New York Dermatology Group und Kosmetikerin Ashley White zu Hilfe gekommen, die ihre besten Tipps und Lieblingsprodukte zur Vorbeugung und Behandlung eingewachsener Haare anbieten.

Was verursacht eingewachsene Haare?

Bevor wir uns der Kunst der Rasur zuwenden, erklärt Dr. Iyer, warum jemand eingewachsene Haare bekommt.

Sie sind das Ergebnis von sich kräuselnden oder unter der Haut eingeklemmten Haaren, sagt er. In einigen Fällen kann ein Mangel an Peeling, ein hormonelles Ungleichgewicht oder eine genetische Veränderung - wie dichtes, raues Haar - dazu führen, dass Haare eingewachsen sind, oder das Risiko dafür erhöhen.

Nur weil Sie eingewachsene Haare haben, heißt das noch lange nicht, dass sie bleiben müssen. Iyer schlägt vor, zuerst Ihre Rasiergewohnheiten zu ändern.

„Mit warmem Wasser vorreinigen und ein Gleitmittel für die Rasur verwenden“, sagt er. "Verwenden Sie ein scharfes Rasiermesser mit einer einfachen oder doppelten Klinge, weil sie die Haare nicht so kurz schneiden."

Neben der Überprüfung, ob Ihre Klinge stumpf geworden ist, empfiehlt er, sich in Haarrichtung zu rasieren und zu vermeiden, dass Sie das Haar zu eng schneiden.

Ergänzen Sie Ihr Rasurrepertoire mit diesen Tipps und tanken Sie die folgenden Produkte ein, um eingewachsenen Haaren entgegenzuwirken.

1. Pelz eingewachsenes Konzentrat

Verabschieden Sie sich von unerwünschten Unebenheiten mit ein paar Tropfen dieses von Dermatologen und Gynäkologen getesteten Konzentrats.

Fur's Ingrown Concentrate besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen wie Kokosnussöl und Teebaumöl. Es spendet Feuchtigkeit und lindert Hautirritationen durch eingewachsene Haare. Das Konzentrat kann vor oder nach dem Baden täglich oder nach Bedarf angewendet werden.

Online-Rezensenten sagten, das Produkt führe in nur einer Woche zu glatterer Haut, und viele verwendeten das Konzentrat auf mehrere Bereiche, einschließlich Gesicht, Beine und Schambereich.

White stellte fest, dass die sanften Inhaltsstoffe des Produkts speziell für Schamhaare und empfindliche Haut entwickelt wurden. Einige Personen reagieren jedoch möglicherweise negativ auf bestimmte Inhaltsstoffe, auch wenn diese natürlich sind. Führen Sie daher immer zuerst einen Pflastertest an Ihrem Arm durch.

Kosten: 28 $

Erhältlich bei Pelz

2. PFB Vanish + Chromabright

Wenn Sie eingewachsene Haare abwehren und Ihre Haut aufhellen möchten, fügen Sie diesen Schönheitsartikel in Ihr Regal ein.

PFB Vanish + Chromabright sollte nach dem Duschen verwendet werden. Mit Inhaltsstoffen wie Salicylsäure und Glykolsäure kann das Roll-on-Produkt die Poren verstopfen und Narbenstellen aufhellen, die durch vorher eingewachsene Haare oder Kerben beim Rasieren entstanden sind.

Viele Online-Bewertungen empfehlen das Produkt zur Behandlung von dunklen Narben, aber einige Benutzer haben gewarnt, dass es einige Zeit dauern kann, bis Ergebnisse sichtbar werden. Einige berichteten auch, dass sie innerhalb weniger Wochen eine Abnahme der Hautunebenheiten bemerkten, andere sagten jedoch, dass es einige Monate gedauert habe, bis sich eine Veränderung zeigte.

Laut White ist dies das Produkt Nummer eins, das sie ihren Kunden empfiehlt, da es für alle Hauttypen sicher genug ist. Machen Sie wie immer einen Patch-Test und seien Sie vorsichtig, wenn Sie es in der Nähe Ihres Schambereichs auftragen.

Kosten: 31,95 $

Erhältlich im Dermstore

3. Gurin GF-110 Ultra Clean Brush für Gesicht und Körper

Gönnen Sie sich und Ihrer Haut die Weichheit der Gurin GF-110 Gesichts- und Körperbürste.

Da eingewachsene Haare durch verstopfte Follikel verursacht werden können, eignet sich dieser Pinsel perfekt zum Aufräumen der Haut vor der Rasur. Zusätzlich kann der Mikrodermabrasionspinsel verwendet werden, um die Haut von Narben zu befreien, die von eingewachsenen Haaren zurückgeblieben sind.

Eingewachsene Haare sind nicht das einzige Problem, das mit dieser Bürste gelöst werden kann - sie eignen sich auch hervorragend zur Verringerung der Porengröße und der Faltenbildung.

Seien Sie gewarnt, einige Online-Rezensenten waren der Meinung, dass die Bürste nicht genügend Kraft hat, andere hingegen freuten sich über die sanfte Geschwindigkeit und Weichheit der Bürstenköpfe. In jedem Fall sollten Sie sich nach dem Gebrauch exfoliert und erfrischt fühlen.

Kosten: 28,95 $

Erhältlich bei Wal-Mart

4. Anthony Ingrown Haarbehandlung

Sowohl Männer als auch Frauen lobten dieses Produkt in Online-Bewertungen und stellten fest, dass es sanft genug war, um für eine Gesichtsrasur und im Bikinibereich verwendet zu werden. Die Behandlung verhindert, dass eingewachsene Haare zurückkehren, und wird mit Weidenröschen und Lavendel versetzt, um gereizte Haut zu beruhigen.

Die Behandlung kann täglich angewendet werden, es kann jedoch bis zu vier Wochen dauern, bis die Ergebnisse sichtbar werden. Am besten nach der Rasur und vor dem Zubettgehen auftragen, um trockene Haut zu beruhigen. Stellen Sie sicher, dass Sie zuerst einen Patch-Test durchführen und stellen Sie die Verwendung ein, wenn dies zu Irritationen führt. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie in der Nähe der Bikinizone oder des Schambereichs auftragen.

Kosten: 32 $

Erhältlich bei Sephora

5. Das Roségold-Rasiermesser mit einer Klinge

Der Preis von 75 US-Dollar für diesen Rasierer mit einer Klinge mag übertrieben erscheinen, aber auf der Grundlage des Feedbacks der Online-Rezensenten könnte sich die Mühe lohnen.

Fans des Rasiermessers gaben an, dass es ihnen die „Rasur gab, die ich je hatte“, und mehrere Kunden lobten das Produkt, weil es ihre Haut vor eingewachsenen Haaren bewahrt hat.

Auf ihrer Website wirbt OUI dafür, dass der Rasierer speziell gewichtet und ausgewogen ist, um Sie gründlich zu rasieren. Während einige Rasierer mehrere Klingen verwenden, streift OUI das Haar mit einer Klinge an der Oberfläche ab, wodurch das Auftreten von eingewachsenen Haaren verhindert wird.

Oh, und es ist wahrscheinlich das schönste Rasiermesser, das wir je gesehen haben.

Kosten: 75 $

Erhältlich bei OUI

6. Earth Therapeutics Charcoal Peeling-Handschuhe

Das richtige Peeling der Haut ist der Schlüssel zur Vorbeugung von eingewachsenem Haar.

Schmieren Sie diese Handschuhe mit Ihrer Lieblingsseife ein und waschen Sie dann die abgestorbene Haut ab und entfernen Sie die Poren, bevor Sie sich rasieren. Wie White erklärt, „verhindert das Peeling der Haut, dass die Haut über eingewachsenen Haaren wächst. Ein Peeling verhindert, dass sich die Haare nach hinten kräuseln oder seitwärts in die Haut hineinwachsen. “

Der erschwingliche Preis ist Grund genug, die Handschuhe in den Warenkorb zu legen, aber Online-Rezensenten stellten auch die Haltbarkeit der Handschuhe fest und sagten, ihre Haut fühle sich nach einem Gebrauch weicher an.

Kosten: 7 $

Erhältlich bei Ulta

7. Jack Black Razor Bump und Ingrown Hair Solution

Von der Verhinderung eingewachsener Haare bis zur Bekämpfung von Akne wurde Jack Black Razor Bump und Ingrown Hair Solution entwickelt, um fast alles zu tun.

Neben Salicylsäure enthält das Produkt Bio-Grüntee-Extrakt, Bio-Kamillen-Extrakt und Weidenröschen-Extrakt - alles zur Beruhigung und Befeuchtung der durch die Rasur gereizten Haut. Es wirkt am besten auf Gesicht, Hals und Brust, ist aber möglicherweise zu hart für die Bikinizone oder den Schambereich.

Die Online-Bewertungen sind überwiegend positiv, da Kunden feststellen, dass es nach einmaligem Gebrauch funktioniert und eingewachsene Haare im Beinbereich verhindert werden. Bei empfindlicher Haut kann dies jedoch zu Reizungen führen. Führen Sie daher immer zuerst einen Patch-Test durch.

Kosten: 27 $

Erhältlich bei Ulta

Versuchen Sie es mit Gesichtssäuren. Wenn Sie bei Ihrer Hautpflege Säuren verwenden (z. B. Milchsäure, Glykolsäure, Salicylsäure usw.), können Sie diese auch verwenden, um eingewachsene Haare zu entfernen. Tragen Sie die Säure nach dem Duschen oder Reinigen 30 Sekunden bis 1 Minute lang auf, damit sie die Poren verstopft. Tragen Sie danach ein nicht komedogenes Öl oder eine Feuchtigkeitscreme auf.

Last but not least, nicht holen!

Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn eine Änderung Ihrer Rasierroutine keine sofortigen Ergebnisse liefert. In der Zwischenzeit, so White, sollten Sie es vermeiden, eingewachsene Haare zu picken, zu knallen oder zu entfernen, da sie Bakterien verbreiten oder Narben, Infektionen oder Irritationen verursachen können.

Wenn eingewachsene Haare zu einem häufigen Problem werden, empfiehlt sie, einen Termin bei einem Hautarzt zu vereinbaren.

Wie Iyer feststellt, könnte ein Dermatologe eine Vielzahl stärkerer Lösungen anbieten, die sich als wirksamer als rezeptfreie Hautpflegemittel erweisen.

"Sie können verschreibungspflichtige Produkte wie topische oder orale Antibiotika, Steroid-Cremes und Retinoide verschreiben oder im Büro Behandlungen wie chemische Peelings oder Steroid-Injektionen anbieten", sagt er. "Laser-Haarentfernung kann eine großartige langfristige Lösung sein."

Wenden Sie sich wie immer an Ihren Hautarzt oder eine andere medizinische Fachkraft, wenn Sie Bedenken hinsichtlich Ihrer Haut oder Gesundheit haben.