Linguale Zahnspangen: Die Oberseite und die Unterseite der Zahnspangen auf der Rückseite

Sind Sie ein guter Kandidat für linguale Zahnspangen?

Die einzige Möglichkeit, sicher zu sein, ob eine Lingualorthese für Sie geeignet ist, besteht in der Rücksprache mit Ihrem Kieferorthopäden. Insgesamt können linguale Zahnspangen die gleichen Ausrichtungsprobleme beheben wie herkömmliche (bukkale) Zahnspangen.

Eine Überprüfung der Studie aus dem Jahr 2016 ergab, dass die Lingualorthesen die von Patienten und Ärzten geplanten Behandlungsziele erreichten.

Linguale Zahnspangen sind jedoch nicht für jedermann geeignet. Patienten mit sehr tiefen Überbissen könnten beispielsweise Probleme haben, wenn Klammern häufiger abplatzen.

Bei Ihrem ersten Termin wird Ihr Kieferorthopäde Ihre Zähne untersuchen und besprechen, welche Behandlungsmöglichkeiten für Sie am wahrscheinlichsten sind. Wenn Sie an lingualen Zahnspangen interessiert sind, wenden Sie sich frühzeitig an Ihren Kieferorthopäden, da nicht alle Kieferorthopäden in der Anwendung dieser Zahnspangen geschult sind.

Kosten für Lingualorthesen im Vergleich zu anderen Optionen

Die Kosten für Ihre Zahnspange variieren je nach:

  • die Dauer Ihrer Behandlung
  • wo Du wohnst
  • Ihr Versicherungsschutz (wenn Sie versichert sind)
  • Welchen Gerätetyp wählen Sie?

Ihr Kieferorthopäde wird die Kosten und Zahlungspläne mit Ihnen besprechen. Wenn Sie jedoch eine vorläufige Vorstellung von den durchschnittlichen Kosten in Ihrer Region haben möchten, sehen Sie sich diese Datenbank in einem online bezahlten Verzeichnis für Zahnärzte und Kieferorthopäden an.

Bei lingualen Zahnspangen können die Kosten höher sein, zum Teil, weil das Anbringen der Zahnspangen schwierig und zeitaufwendiger ist als bei herkömmlichen Zahnspangen.

Linguale Zahnspangen können auch für den einzelnen Patienten angepasst werden, wodurch die Kosten steigen können.

Die Drähte herkömmlicher Zahnspangen sind in einer einheitlichen Hufeisenform gebogen. Einige Lingualspangen können jedoch robotergesteuert gebogen werden, um sich den Konturen des Mundes eines bestimmten Patienten anzupassen. Diese individuelle Passform kann Ihre Behandlungszeit verkürzen, hat aber einen Preis.

Generell berichtet die American Association of Orthodontists, dass Zahnspangen zwischen 5.000 und 7.000 US-Dollar kosten.

Die nachstehenden Preise für bestimmte Arten von Zahnspangen stammen von CostHelper.com, wo die Benutzer die entstandenen Kosten geteilt haben.

Hosenträger Typ Durchschnittskosten
herkömmliche Metallklammern 3.000 bis 7.350 US-Dollar
keramische Klammern 2.000 bis 8.500 US-Dollar
Aligner-Trays 3.000 bis 8.000 US-Dollar
Lingualorthesen 5.000 bis 13.000 US-Dollar

Gibt mir eine Lingualspange ein Lispeln?

Die kurze Antwort lautet ja. Wenn Sie sprechen, berührt Ihre Zunge die Rückseite Ihrer Zähne, um bestimmte Geräusche zu erzeugen. Da sich die Klammern auf der Rückseite Ihrer Zähne befinden, wird Ihre Sprache beeinträchtigt, wenn Sie zum ersten Mal linguale Klammern bekommen.

Zwar können alle Arten von Zahnspangen vorübergehend Ihre Sprachmuster beeinträchtigen, doch die Untersuchung von 2014 ergab, dass Ihre Sprache bei lingualen Zahnspangen für einen Monat oder länger unterschiedlich sein kann.

Studien haben auch gezeigt, dass der Grad der Sprachbeeinträchtigung abhängig von der Marke der Brackets, die Ihr Kieferorthopäde verwendet, variieren kann.

Einige Patienten hatten Erfolg mit Sprachtherapietechniken die linguale Lisp zu korrigieren. Mit der Zeit gewöhnt sich Ihre Zunge an die Zahnspange und Ihre Sprache sollte wieder normal sein.

Sind linguale Zahnspangen unangenehmer als andere Zahnspangen?

Unabhängig davon, für welche Art von Zahnspange Sie sich entscheiden, werden Sie sich unwohl fühlen, wenn Ihre Zähne anfangen, sich zu bewegen.

Die meisten Menschen empfinden diesen Schmerz als dumpfen Schmerz und er kann im Allgemeinen mit rezeptfreien Medikamenten gelindert werden. Sie werden wahrscheinlich weiche Lebensmittel wie Joghurt, Reis und weichgekochte Eier essen wollen, bis der Schmerz nachlässt.

Zahnspangen können auch Schmerzen verursachen, wenn Zahnspangen mit den Weichteilen in Ihrem Mund in Kontakt kommen. Bei lingualen Zahnspangen ist die Zunge aufgrund der Lage der Zahnspangen eine häufige Schmerzstelle.

Für einige Patienten ist das Unbehagen der Lingualspangen signifikant. Um den Patientenkomfort zu verbessern, verkleinern und glätten immer mehr Hersteller linguale Brackets. Die Halterungen können auch individuell angepasst werden, was nachweislich die Beschwerden verringert.

Zur kurzfristigen Linderung von empfindlichen Stellen können Sie ein topisches Gel zur Linderung von Zahnschmerzen oder eine kleine Menge Wachs über scharfen Kanten Ihrer Brackets auftragen. Wenn ein Draht stößt oder kratzt, wenden Sie sich an Ihren Kieferorthopäden. Drähte können abgeschnitten werden, um Sie nicht zu verletzen.

Was sind die Vor- und Nachteile von Lingualorthesen?

Vorteile

  • Linguale Zahnspangen sind praktisch unsichtbar.
  • Sie korrigieren effektiv die meisten Bissprobleme.
  • Sie können individuell angepasst werden, um Ihren Komfort zu erhöhen und ihre Effizienz zu maximieren.

Nachteile

  • Linguale Zahnspangen können teurer sein als andere Arten von Zahnspangen.
  • Sie können vor allem anfangs zu erheblichen Beschwerden führen.
  • Sie können Ihnen ein vorübergehendes Lispeln geben.
  • Sie können länger dauern als herkömmliche Zahnspangen.

Wegbringen

Linguale Zahnspangen können eine gute Option sein, wenn Sie Zahnspangen benötigen, aber nicht möchten, dass diese offensichtlich sind. Da sie an den Rückseiten Ihrer Zähne befestigt sind, sind sie nicht so gut sichtbar wie herkömmliche Zahnspangen.

Abhängig von den Kosten in Ihrer Region und Ihren speziellen zahnärztlichen Bedürfnissen können Lingualspangen mehr kosten als gewöhnliche Spangen, und Ihre Behandlungszeit kann auch etwas länger sein.

Sie sollten einige Schmerzen erwarten, während sich Ihre Zunge an die Brackets gewöhnt. In den ersten Wochen oder Monaten der Behandlung sollten Sie auf ein leichtes Lispeln vorbereitet sein.

Der beste Weg, um festzustellen, ob Lingualspangen eine gute Option für Sie sind, ist ein Kieferorthopäde. Sie können Ihre Zähne analysieren und die beste Behandlungslinie für Sie empfehlen.