Welche Empfängnisverhütung passt zu Ihnen?

Over-the-Counter-Optionen

Diese Verhütungsmethoden erfordern weder ein Rezept noch einen Arztbesuch. Sie sind in den meisten Drogerien und Apotheken erhältlich. Sie sind auch online verfügbar.

Männliches Kondom

Was ist es? Ein dünner Schlauch aus Latex oder anderem Material, der über dem Penis abgewickelt wird, um das Eindringen von Sperma in die Vagina zu verhindern.

Wirksamkeit: 82 Prozent

Verfügbarkeit: Kondome für Männer sind in Lebensmittelgeschäften, Apotheken, Convenience-Stores und Sexualkliniken weit verbreitet.

Preis: Sehr erschwinglich, von kostenlos bis 1 US-Dollar pro Stück.

Vorteile: Diese Methode ist der beste Schutz gegen sexuell übertragbare Krankheiten (STDs), aber denken Sie daran, dass sie immer noch keinen perfekten Schutz bietet.

Nachteile : Einige Benutzer, sowohl Männer als auch Frauen, denken, dass Kondome die Empfindlichkeit verringern. Kondome können brechen. Es besteht auch die Möglichkeit einer allergischen Reaktion auf das Material.

Weibliches Kondom

Was ist es? Ein dünner Schlauch aus Latex oder anderem Material, der in die Vagina passt und das Sperma blockiert.

Wirksamkeit: 79 Prozent

Verfügbarkeit: In der Regel in Apotheken erhältlich.

Preis: Erschwinglich von $ 2 bis $ 4.

Vorteile: Diese Methode kann einige sexuell übertragbare Krankheiten verhindern. Es kann bis zu acht Stunden vor dem Geschlechtsverkehr eingesetzt werden.

Nachteile: Einige Benutzer, sowohl männliche als auch weibliche, glauben, dass weibliche Kondome die Empfindlichkeit verringern. Kondome können brechen. Es besteht auch die Möglichkeit einer allergischen Reaktion auf das Material.

Empfängnisverhütender Schwamm

Was ist es? Ein runder, mit Spermizid gesättigter Plastikschwamm, der in die Vagina passt, um Spermien zu blockieren und abzutöten.

Wirksamkeit: 76 bis 88 Prozent

Verfügbarkeit: In der Regel in Apotheken und einigen Lebensmittelgeschäften erhältlich.

Preis: Von $ 4 bis $ 6

Vorteile: Es kann in 24 Stunden für mehrere Akten des Geschlechtsverkehrs belassen werden.

Nachteile: Bei dieser Methode besteht möglicherweise ein erhöhtes Risiko für ein toxisches Schocksyndrom. Es ist möglich, eine Empfindlichkeit oder eine allergische Reaktion auf Spermizide zu entwickeln. Der Schwamm muss auch sechs Stunden nach dem Sex in der Vagina belassen werden, und einige Benutzer finden ihn unordentlich.

Verschreibungsoptionen

Diese Verhütungsmethoden erhalten Sie auf ärztliche Verschreibung von Ihrem eigenen Arzt oder von einem Arzt in einer Sexualklinik.

Cervical Cap

Was ist es? Eine weiche, flexible Hülle, die über den Gebärmutterhals passt, um zu verhindern, dass Sperma in die Gebärmutter gelangt. Sie füllen es vor Gebrauch mit Spermizid.

Wirksamkeit: 80 Prozent

Verfügbarkeit: Erhältlich bei den meisten Ärzten und Sexualkliniken.

Preis: Abhängig von Ihrem Krankenversicherungsschutz, kostenlos bis zu 75 USD, zuzüglich der Kosten für den Arztbesuch und der Kosten für das Spermizid.

Vorteile: Die Kappe ist eine mögliche Option für Sie, wenn Sie die hormonellen Wirkungen der Pille, des Implantats, des Schusses oder des Pflasters nicht möchten. Es kann innerhalb von 48 Stunden für mehrere Geschlechtsakte eingelegt werden.

Nachteile: Möglicherweise besteht ein erhöhtes Risiko für das Toxic-Shock-Syndrom. Es ist möglich, eine Empfindlichkeit oder eine allergische Reaktion auf Spermizide zu entwickeln. Die Kappe muss auch vier Stunden nach dem Sex in der Vagina belassen werden, und einige Benutzer finden es unordentlich.

Membran

Was ist es? Eine weiche, flexible Scheibe, die den Gebärmutterhals blockiert. Sie bedecken es vor Gebrauch mit Spermizid.

Wirksamkeit: 88 Prozent

Verfügbarkeit: Erhältlich bei den meisten Ärzten und Sexualkliniken.

Preis: Abhängig von Ihrem Krankenversicherungsschutz, kostenlos bis zu 80 USD, zuzüglich der Kosten für den Arztbesuch und der Kosten für das Spermizid.

Vorteile: Das Zwerchfell ist eine mögliche Option für Sie, wenn Sie die hormonellen Wirkungen der Pille, des Implantats, des Schusses oder des Pflasters nicht möchten. Wenn Sie alle sechs Stunden weitere Spermizide einführen, können innerhalb von 24 Stunden mehrere Geschlechtsverkehrstakte durchgeführt werden.

Nachteile: Möglicherweise besteht ein erhöhtes Risiko für das Toxic-Shock-Syndrom und eine Harnwegsinfektion. Es ist möglich, eine Empfindlichkeit oder eine allergische Reaktion auf Spermizide zu entwickeln. Das Zwerchfell muss nach dem Sex sechs Stunden in der Vagina belassen werden. Einige Benutzer finden es auch unordentlich oder mögen es nicht, das Spermizid erneut anzuwenden.

Implantieren

Was ist es? Ein Plastikstab, der ungefähr halb so groß ist wie ein Streichholz, das unter Ihre Haut gelegt wird. Er setzt das Hormon Gestagen frei, das den Eisprung beeinflusst und den Zervixschleim dicker macht, um Spermien zu blockieren.

Wirksamkeit: 99 Prozent

Verfügbarkeit: Erhältlich bei den meisten Ärzten und Sexualkliniken.

Preis: Abhängig von Ihrem Krankenversicherungsschutz, kostenlos bis zu 800 US-Dollar für die Implantation, kostenlos bis zu 300 US-Dollar für die Entfernung.

Vorteile: Eine der effektivsten verfügbaren Optionen. Hält bis zu drei Jahre an, kann aber jederzeit entfernt werden.

Nachteile: Es stört Perioden und kann geringfügige Nebenwirkungen wie Akne, Brustspannen und Gewichtszunahme verursachen.

Kupfer Intrauterine Gerät (IUP)

Was ist es? Intrauterine Geräte (IUPs) sind kleine T-förmige Instrumente, die während eines Arztbesuchs in Ihrer Gebärmutter platziert werden und dort mehrere Jahre verbleiben. Es gibt zwei Arten von Spiralen. Die Kupfer-Spirale verhindert, dass sich ein befruchtetes Ei in Ihre Gebärmutter einnistet.

Wirksamkeit: 99 Prozent

Verfügbarkeit: Erhältlich bei den meisten Ärzten und Sexualkliniken.

Preis: Abhängig von Ihrem Krankenversicherungsschutz, kostenlos bis zu 800 USD, zuzüglich der Kosten für den Arztbesuch.

Vorteile: Es kann bis zu 10 Jahre an Ort und Stelle belassen werden.

Nachteile: Zu den Nebenwirkungen zählen zufällige Flecken während des frühen Gebrauchs, mehr Krämpfe während Ihrer Periode und stärkere PMS-Effekte.

Hormonelles Intrauterinpessar (IUP)

Was ist es? IUPs sind kleine T-förmige Instrumente, die während eines Arztbesuchs in Ihrer Gebärmutter platziert werden und dort mehrere Jahre verbleiben. Die hormonelle Version ist die zweite Art von IUP. Es setzt Progestin frei, das den Eisprung beeinflusst und den Zervixschleim dicker macht, um die Spermien zu blockieren.
Wirksamkeit: 99+ Prozent

Verfügbarkeit: Erhältlich bei den meisten Ärzten und Sexualkliniken.

Preis: Abhängig von Ihrem Krankenversicherungsschutz, kostenlos bis zu 800 USD, plus Arztbesuch.

Vorteile: Es kann drei bis fünf Jahre an Ort und Stelle belassen werden.

Nachteile: Die hormonelle Spirale kann dazu führen, dass Sie keine Perioden mehr haben (was einige Benutzer möglicherweise als „Pro“ bezeichnen).

Kombinationspille

Was ist es? Die Kombinationspille verwendet Östrogen und Gestagen, um zu verhindern, dass Eierstöcke Eizellen freisetzen, und verhindert, dass Sperma in die Gebärmutter gelangt, indem es den Zervixschleim verdickt.

Wirksamkeit: 91 Prozent

Verfügbarkeit: Erhältlich bei den meisten Ärzten und Sexualkliniken.

Preis: Abhängig von Ihrem Krankenversicherungsschutz, kostenlos bis zu 50 USD pro Monat, zuzüglich der Kosten für den ersten Arztbesuch.

Vorteile: Einige Frauen bevorzugen die Pille, weil sie die Idee einer Verhütungsmethode, die eingeführt oder implantiert werden muss, nicht mögen. Die Pille kann auch die Schwere der Periodensymptome verringern.

Nachteile: Wenn Sie vergessen, es jeden Tag pünktlich einzunehmen, müssen Sie auch eine andere Verhütungsmethode anwenden.

Hormonelle Pille

Was ist es? Die Hormonpille - auch als Minipille bezeichnet - verwendet Gestagen, um den Zervixschleim zu verdicken, und beeinflusst in geringerem Maße, wie Ihre Eierstöcke Eier abgeben.

Wirksamkeit: 91 Prozent

Verfügbarkeit: Erhältlich bei den meisten Ärzten und Sexualkliniken.

Preis : Abhängig von Ihrem Krankenversicherungsschutz, kostenlos bis zu 50 USD pro Monat, zuzüglich der Kosten für den ersten Arztbesuch.

Vorteile: Einige Frauen bevorzugen es, weil sie die Idee einer Verhütungsmethode, die eingeführt oder implantiert werden muss, nicht mögen.

Nachteile: Wenn Sie vergessen, die Pille jeden Tag pünktlich einzunehmen, müssen Sie auch eine andere Empfängnisverhütungsmethode anwenden. Die hormonelle Pille kann auch einige Effekte Ihrer Periode verstärken, wie z. B. die Empfindlichkeit der Brust.

Die Pille und Krebs: Vor- und Nachteile

Untersuchungen legen nahe, dass beide Formen der Pille das Risiko für Endometrium- und Ovarialkarzinome geringfügig senken, das Risiko für Brust-, Gebärmutterhals- und Leberkarzinome jedoch geringfügig erhöhen können. Viele Faktoren beeinflussen die Wahrscheinlichkeit, an Krebs zu erkranken, unabhängig von Ihrer Empfängnisverhütung, einschließlich Ihres ererbten Risikos.

Patch

Was ist es? Ein flacher Fleck, ungefähr 2 Quadratzoll. Sie legen es auf Ihre Haut und es setzt die Hormone Östrogen und Gestagen frei. Diese beeinflussen die Freisetzung von Eiern und ihre Fähigkeit, Zervixschleim zu implantieren und zu verdicken. Wenden Sie drei Wochen lang jede Woche ein neues Pflaster an und verwenden Sie dann eine Woche lang kein Pflaster, damit Sie Ihre Periode haben können.

Wirksamkeit: 92 Prozent

Verfügbarkeit: Erhältlich bei den meisten Ärzten und Sexualkliniken.

Preis: Abhängig von Ihrem Krankenversicherungsschutz, kostenlos bis zu 50 USD pro Monat, zuzüglich der Kosten für den ersten Arztbesuch.

Vorteile: Die meisten Benutzer haben keine Nebenwirkungen. Sie müssen nur daran denken, es einmal pro Woche zu ändern.

Nachteile: Wenn leichte Nebenwirkungen auftreten, gehören Übelkeit, Kopfschmerzen und Brustspannen. Es ist wahrscheinlicher, dass Sie diese Nebenwirkungen haben, wenn Sie rauchen.

Schuss

Was ist es? Eine Injektion des Hormons Gestagen, die alle 90 Tage in einer Arztpraxis verabreicht wird. Es beugt Schwangerschaften vor, indem es den Eisprung und die Gebärmutterschleimhaut beeinträchtigt und den Zervixschleim verdickt.

Wirksamkeit: 98 Prozent

Verfügbarkeit: Erhältlich bei den meisten Ärzten und Sexualkliniken.

Preis : Abhängig von Ihrem Krankenversicherungsschutz, kostenlos bis zu 60 USD alle 3 Monate, zuzüglich der Kosten für den Arztbesuch.

Vorteile: Sie müssen sich nur an den Termin Ihres Arztes erinnern.

Nachteile: Die meisten Benutzer bemerken eine gewisse Auswirkung auf ihre Periode, einschließlich der Tatsache, dass sie überhaupt keine Periode haben. Es wurde auch über Übelkeit, Kopfschmerzen und Depression berichtet. Es ist wahrscheinlicher, dass Sie diese Nebenwirkungen haben, wenn Sie rauchen. Unfähigkeit zu empfangen kann bis zu einem Jahr dauern, nachdem Sie die Aufnahme abgebrochen haben. Studien haben den Schuss mit dem Verlust der Knochendichte in Verbindung gebracht, was zu Osteoporose führen kann. Möglicherweise ist dieser Effekt vorübergehend.

Scheidenring

Was ist es? Ein flexibler Ring mit einer Breite von ca. 5 cm, der in Ihre Vagina eingelegt wird. Sie legen den Ring selbst ein und lassen ihn dort drei Wochen lang und nehmen ihn dann eine Woche lang ab, um eine Periode zu haben. Es setzt Gestagen und Östrogen frei und beugt so einer Schwangerschaft vor, indem es den Eisprung und die Gebärmutterschleimhaut beeinträchtigt und den Zervixschleim verdickt.

Wirksamkeit: 92 Prozent

Verfügbarkeit: Erhältlich bei den meisten Ärzten und Sexualkliniken.

Preis: Abhängig von Ihrem Krankenversicherungsschutz, kostenlos bis zu 80 USD pro Monat, zuzüglich der Kosten für den Arztbesuch.

Vorteile: Legen Sie es ein und vergessen Sie es drei Wochen lang. Möglicherweise haben Sie leichtere Perioden und weniger prämenstruelle Effekte.

Nachteile : Über Brustspannen und Kopfschmerzen wurde berichtet.

Optionen für Männer

Die Entwicklung der Verhütungsoptionen für Männer ist weit hinter den Optionen für Frauen zurückgeblieben. Hormonelle Kombinationen für Männer sind in der Entwicklung, ebenso wie ein Verfahren, bei dem Lösungsmittel in den Kanal injiziert wird, das Sperma in den Penis bringt und dessen Passage vorübergehend blockiert.

Männer können an der Empfängnisverhütung teilnehmen, indem sie sich einer Vasektomie unterziehen oder Kondome verwenden. "Herausziehen", ein Begriff, der dafür bekannt ist, nicht zu ejakulieren, während sich der Penis in der Vagina befindet, ist eine notorisch fehlerhafte Methode. Sie können schwanger werden, weil vor dem Orgasmus etwas Sperma ausgetreten ist oder weil das Herausziehen nicht schnell genug erfolgt ist. Die Mayo-Klinik schätzt, dass über ein Viertel der Frauen, die mit ihren Partnern die Ausziehmethode anwenden, schwanger werden könnten.

Vasektomie

Was ist es? Eine ambulante Operation, bei der die spermienführenden Schläuche so geschnitten und versiegelt werden, dass während der Ejakulation kein Sperma freigesetzt wird.

Wirksamkeit: 99+ Prozent

Verfügbarkeit: Weitgehend verfügbar über eine ärztliche Überweisung.

Preis : Abhängig von Ihrem Krankenversicherungsschutz, kostenlos bis zu 1.000 USD, zuzüglich der Kosten für die Arztbesuche.

Vorteile: Dies ist eine der effektivsten Methoden zur Empfängnisverhütung. Ambulantes Verfahren.

Nachteile: Die Wirkung tritt erst nach drei Monaten ein, wenn ein Arzt festgestellt hat, dass kein Samen in das Ejakulat gelangt. Während eine Vasektomie rückgängig gemacht werden kann, sollten Sie sie als dauerhafte Verhütungslösung betrachten.

Nach der Tatsache: Die Pille danach

Wenn Sie vermuten, versehentlich schwanger geworden zu sein, weil Sie Ihre normale Empfängnisverhütungsmethode missbraucht haben oder keine angewendet haben, sollten Sie eine Notfallverhütung in Erwägung ziehen. Es ist wichtig zu beachten, dass diese hormonellen Kombinationen keine sichere Verhütungsmethode für den regelmäßigen Gebrauch darstellen, aber im Notfall eine Schwangerschaft verhindern können. Es gibt zwei Arten: Levonorgestrel (Markennamen: Plan B und Next Choice) und Ulipristalacetat (Markenname: Ella). Es handelt sich um Hormonpillen, die verhindern, dass sich ein Ei in die Gebärmutterschleimhaut einnistet.

Levonorgestrel

Wirksamkeit: 98 Prozent

Verfügbarkeit: In vielen Apotheken erhältlich, wenn Sie in den meisten Bundesstaaten über 18 Jahre alt sind.

Preis : Abhängig von Ihrem Krankenversicherungsschutz, kostenlos bis zu 80 US-Dollar.

Vorteile: Kein Arztbesuch erforderlich. Funktioniert bis zu 72 Stunden nach ungeschütztem Sex.

Nachteile : Es kann zu kurzen Episoden von Übelkeit, Erbrechen, Brustspannen, Bauchschmerzen, Kopfschmerzen, Schwindel und Müdigkeit kommen. Ihre Periode kann auch für einen oder zwei Zyklen unregelmäßig sein.

Ulipristalacetat

Wirksamkeit: 98 Prozent

Verfügbarkeit: Erhältlich bei vielen Ärzten und den meisten Sexualkliniken.

Preis: Abhängig von Ihrem Krankenversicherungsschutz, kostenlos bis zu 80 US-Dollar.

Vorteile: Es funktioniert bis zu fünf Tage nach ungeschütztem Sex.

Nachteile : Es kann zu kurzen Episoden von Übelkeit, Erbrechen, Brustspannen, Bauchschmerzen, Kopfschmerzen, Schwindel und Müdigkeit kommen. Ihre Periode kann auch für einen oder zwei Zyklen unregelmäßig sein.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt

Es gibt eine Empfängnisverhütungsoption, die zu fast jedem Lebensstil passt. Die effektiveren Methoden sind größtenteils verschreibungspflichtig. Ein Arztbesuch mag etwas unbequem erscheinen, bietet aber auch Vorteile wie die Möglichkeit, alle Aspekte Ihrer reproduktiven Gesundheit zu überprüfen. Das ist wichtig, ob Sie sich für Kinder entscheiden oder nicht. Denken Sie daran, dass das männliche Kondom die einzige Verhütungsmethode ist, die Sie vor sexuell übertragbaren Krankheiten schützt, und diesbezüglich ist es auch nicht perfekt.