Kann Aloe Vera rissige Lippen lindern?

Aloe Vera ist eine Pflanze, die seit über 6.000 Jahren für viele Zwecke medizinisch genutzt wird. Die wässrige, gelartige Substanz in Aloe Vera-Blättern wirkt beruhigend, heilend und entzündungshemmend und ist daher ideal für die Behandlung von Hautkrankheiten, einschließlich rissiger Lippen.

Reine Aloe Vera kann sicher in sensiblen Bereichen verwendet werden, in denen andere Hautprodukte nicht verwendet werden sollten, z. B. auf Ihren Lippen und unter Ihren Augen. Die medizinische Literatur zur Erforschung von Aloe bei rissigen Lippen ist begrenzt, so dass es schwierig ist, die Wirksamkeit zu beurteilen. Aber anekdotisch sagen einige Leute, dass es großartig funktioniert und einfach zu bedienen ist.

Die Forschung

Die Idee, Aloe für rissige Lippen zu verwenden, basiert hauptsächlich auf den heilenden Eigenschaften der Aloe. Es kann helfen, verschiedene Hautprobleme zu heilen, einschließlich:

  • Wunden
  • Verbrennungen
  • Trockenheit der Haut
  • Reizung

Der Schlüssel ist die chemische Zusammensetzung von Aloe Vera Gel. Laut Untersuchungen stimulieren Polysaccharide und Wachstumshormone in Aloe Ihre Haut, um neue Zellen zu produzieren. Dies hilft Wunden, schneller zu heilen.

Dieselben Polysaccharide binden auch Feuchtigkeit an Ihre Haut, was bei rissigen Lippen hilfreich ist.

Aloe Vera regt auch die Durchblutung des Anwendungsbereichs an. Es enthält antioxidative Vitamine wie A und C, die dazu beitragen können, Schäden durch Umweltgifte zu neutralisieren.

Es gibt keine klinischen Studien, in denen Aloe Vera im Vergleich zu anderen Mitteln gegen rissige Lippen untersucht wird. Die heilenden Eigenschaften von Aloe und ihre Verwendung als Zutat in vielen handelsüblichen Lippenbalsamformulierungen sprechen jedoch stark für die Anwendung bei rissigen Lippen.

Ist es effektiv?

Die Verwendung von Aloe bei rissigen Lippen kann den Bereich befeuchten. Rissige Lippen werden oft durch Trockenheit und manchmal Entzündungen verursacht. Da Aloe feuchtigkeitsspendende und entzündungshemmende Eigenschaften haben soll, kann es bei rissigen Lippen hilfreich sein.

Verbrennungen

Aloe ist auch gut zu beachten, wenn Ihre Lippen verbrannt sind. Aloe ist eine wohltuende und heilende Salbe, unabhängig davon, ob sie durch ein heißes Getränk oder längere Sonneneinstrahlung verursacht wurde.

Wie die Mayo-Klinik feststellt, scheint Aloe die Dauer von Verbrennungen ersten und zweiten Grades zu verkürzen.

Lippenbalsam

Sie können Aloe als Lippenbalsam verwenden, aber es ist am besten, sie mit anderen Zutaten zu mischen, damit sie nicht verrutscht. Die rutschige Konsistenz von Aloe bedeutet, dass sie schnell und einfach von Ihrer Haut aufgenommen wird, aber nicht auf Ihren Lippen bleibt, um vor den Elementen zu schützen.

Bienenwachs, Kokosöl und Mineralöl sind Zutaten, die Sie mit Aloe mischen sollten, wenn Sie Ihren eigenen Lippenbalsam herstellen möchten.

Einige im Handel erhältliche Bienenwachse können jedoch einen Inhaltsstoff namens Propolis enthalten, der bei einigen Menschen allergische Reaktionen hervorruft. Führen Sie vor der Verwendung von Bienenwachs als Zutat einen Pflastertest auf einer kleinen Hautfläche durch.

Sie könnten die Verwendung von reiner Aloe als Nachtbehandlung für rissige Lippen in Betracht ziehen. Aber seien Sie gewarnt - es rutscht ab und kann auf andere Teile Ihres Gesichts sowie auf Ihre Kissen und Laken gelangen.

Ein bisschen Aloe auf rissigen Lippen während der Tagesstunden zu reiben könnte effektiver sein.

Hyperpigmentierung

Eine Zutat namens Aloesin kann aus dem Aloe-Blatt gewonnen werden und wird manchmal verwendet, um die Haut aufzuhellen. Es gibt jedoch nur eine Studie, die darauf hinweist, dass Aloesin Bereiche mit Hyperpigmentierung auf Ihrer Haut angreifen kann.

Es würde wahrscheinlich nicht schaden, zu versuchen, Aloe als Mittel zu verwenden, um dunkle Flecken auf Ihrer Haut, die durch Erkrankungen verursacht werden, aufzuhellen. Aber versuchen Sie nicht, Ihre Erwartungen zu hoch zu bekommen.

Was wir wissen, ist, dass Lippen, die von Natur aus dunkler sind, ihre Farbe nicht ändern, selbst wenn sie konsequent mit Aloesin oder anderen Aloe-Inhaltsstoffen behandelt werden.

Leistungen

Aloe Vera hat mehrere Vorteile für Ihre Lippen, sowohl wenn sie aufgesprungen sind als auch wenn sie nicht. Diese Vorteile umfassen:

  • Aloe bindet Feuchtigkeit an Ihre Haut und macht sie weniger trocken
  • Aloe hat entzündungshemmende Eigenschaften, die Reizungen bekämpfen
  • Aloe verwöhnt Ihre Lippen mit Antioxidantien, die gegen Falten und andere Formen von Hautschäden wirken

Nachteile

Es gibt nicht viele Nachteile bei der Verwendung von Aloe für Ihre Lippen, solange Sie wissen, dass Sie keine Allergie dagegen haben. Allergische Reaktionen auf Aloe treten zwar auf, sind aber relativ selten.

Wenn Sie Aloe auf Ihren Lippen verwenden, können Sie ein kleines bisschen oral einnehmen. Die Menge, die Sie einnehmen, wird wahrscheinlich keinen Unterschied machen, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie beachten sollten.

Oraler Konsum von Aloe kann die Wirksamkeit bestimmter Diabetesmedikamente beeinträchtigen und das Risiko einer Hypoglykämie erhöhen. Die orale Einnahme von Aloe wirkt auch harntreibend. Dies kann die Wirkung von blutverdünnenden Arzneimitteln wie Warfarin (Coumadin) verstärken.

Wie man es benutzt

Sie können reines Aloe Vera Gel bei vielen Reformkost- oder Apothekenhändlern kaufen. Gleiten Sie ein- oder zweimal täglich mit den Fingern auf einer kleinen Menge in den rissigen Bereich.

Sie können auch kreativ werden, wenn Sie Aloe Vera für rissige Lippen verwenden. Ein DIY Lippenbalsam, der schützt, während er Ihre Lippen heilt, ist eine Möglichkeit, dies zu tun. Seien Sie einfach vorsichtig bei Allergien gegen Zutaten und beachten Sie, dass DIY-Rezepte anekdotisch sind.

Alternative Heilmittel

Wenn Aloe Vera für Sie nicht effektiv ist, finden Sie hier einige andere ganzheitliche Alternativen, die Sie bei rissigen Lippen ausprobieren können:

  • Kokosöl ist ein beliebtes Hausmittel gegen rissige Lippen. Kokosnussöl kann beruhigende und heilende Eigenschaften haben und wirkt auch so, dass Feuchtigkeit an die Hautoberfläche gebunden wird.
  • Avocadoöl und natives Olivenöl sind dickflüssige Öle, die Ihre Haut versiegeln und Ihre Lippen mit gesunden Proteinen und Fetten versorgen können.
  • Das Auftragen von Gurkenscheiben auf Ihre Lippen kann Entzündungen oder Rötungen lindern und Ihre Lippen mit Feuchtigkeit versorgen.

Während diese Mittel möglicherweise durch anekdotische Beweise gestützt werden, gibt es nicht genug Forschung, um darauf hinzuweisen, dass sie für rissige Lippen wirksam sind.

Die Quintessenz

Es gibt nicht viel Forschung, um zu erklären, warum Aloe Vera speziell gegen rissige Lippen wirkt. Die nachgewiesenen heilenden Eigenschaften der Aloe geben uns jedoch einen Einblick in die Wirkungsweise.

Die Verwendung von Aloe für die Lippen ist einfach, kostengünstig und hat fast keine Nachteile. Für die meisten Menschen ist es sicher, dieses Hausmittel gegen spröde Lippen zu probieren.