Alles, was Sie über den männlichen G-Punkt wissen müssen

Gehörtes Flüstern des männlichen G-Punkts und der intensiven Ganzkörperorgasmen, die der Punkt hervorrufen kann? Es stellt sich heraus, dass sie alle wahr sind.

Im Gegensatz zu dem schwer fassbaren weiblichen G-Punkt, der nach Ansicht einiger Forscher möglicherweise nicht existiert, ist der männliche G-Punkt relativ leicht zu lokalisieren.

Hier ist alles, was Sie wissen müssen, um es zu finden und was Sie damit tun können.

Was ist es?

Der männliche G-Punkt wird oft als P-Punkt bezeichnet. das "P" steht für Prostata. Die Prostata ist eine walnussgroße Drüse, die sich direkt unter der Blase befindet.

Cisgender-Männer und Personen, denen bei der Geburt ein Mann zugewiesen wurde, haben sie.

Es ist großartig, schnelle und kraftvolle Orgasmen zu produzieren, aber das ist nicht seine primäre Funktion. Es hilft auch bei der Fortpflanzung, indem es Samenflüssigkeit produziert und Spermien hilft, lange zu leben und zu gedeihen, nachdem sie aus dem Penis geschleudert wurden.

Wie finde ich das?

Sie können es tatsächlich auf zwei Arten erreichen: intern und extern. Beide Arten können sich erstaunlich anfühlen, sodass es auf Ihr Komfortniveau (oder das Ihres Partners) ankommt.

Im Inneren

Wenn Sie ganz nah dran sein möchten, ist der Anus der direkteste Weg. Es befindet sich etwa 2 Zoll im Rektum. Bei Fingern mit durchschnittlicher Länge geht es darum, mit dem ersten Fingerknöchel tief zu sein.

Äußerlich

Sie können die Prostata indirekt über das Perineum oder den Taint stimulieren. Das ist der Landestreifen der Haut, der zwischen Hodensack und Anus verläuft.

Taint nichts falsch mit der Entscheidung, den P-Punkt auf diese Weise zu erreichen, wenn entweder Sie oder Ihr Partner nach einer weniger durchdringenden Option suchen.

Wie stimuliere ich die Prostata meines Partners?

Plaudern

Sie können nicht einfach ungebeten an jemandes Hintertür klopfen, egal wie gastfreundlich er in der Vergangenheit war. Und wenn Analspiele für sie Neuland sind, ist eine offene Diskussion, um sicherzustellen, dass sie an Bord sind, ein Muss.

Kommuniziere offen und ehrlich und halte die Dinge leicht. Denken Sie daran, dass das, was Sie anmacht, möglicherweise nicht ihre Sache ist.

Ihre Beute, ihr Vorrecht. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Einwilligung einholen, bevor Sie dorthin gehen.

Sammeln Sie Ihre Materialien

Du hast doch nicht gedacht, dass du wohl oder übel reingehen könntest, oder? Es gibt ein paar Dinge, die Sie bei der Suche nach dem P-Spot zur Hand haben möchten:

  • Lube. Es gibt nicht zu viel Schmiermittel, wenn es um das Analspiel geht. Wählen Sie ein Gleitmittel auf Silikonbasis wie Penchant Premium, um die Reibung zu verringern und schmerzhaftes Scheuern oder Reißen zu vermeiden.
  • Barriereschutz. Tut mir leid, die Romantik zu verderben, aber Kacke kommt aus dem Hintern. Das ist Fakt. Und wo es Kot gibt, gibt es Bakterien. Ganz gleich, wie viel Sie sich die Hände waschen, wahrscheinlich sind immer noch Bakterien unter Ihren Nägeln. Wenn Penetration auf der Speisekarte steht, sollten Sie ein Kondom oder einen Latexhandschuh über Ihren Finger ziehen.
  • Analspielzeug. Sexspielzeug ist nicht obligatorisch, kann aber das Prostata-Spiel aufpeppen. Einige Buttplugs sind für die Stimulation der Prostata konzipiert, wie diese, die das Auffinden des P-Spots erleichtern können.
  • Tücher. Auch nicht obligatorisch, aber Tücher sind eine gute Idee, um sich vor und nach dem Analspiel zu erfrischen. Kaufen Sie alkoholfreie Tücher, um Irritationen zu vermeiden.

Überprüfen Sie Ihre Hände

Bevor Sie Ihre Hände in Schwung bringen, müssen Sie Ihre Hände gründlich waschen und Ihre Nägel kürzen und feilen, damit sie kurz und glatt sind. Dies verhindert die Ausbreitung von Bakterien und Verletzungen.

Stellen Sie die Stimmung ein

Die Prostata spielt sich am besten ab, wenn eine Person entspannt und voll erregt ist. Einige Ideen zum Einstellen der Stimmung:

  • ein heißes Bad oder eine heiße Dusche
  • sinnliche Massage
  • Erkundung ihrer anderen erogenen Zonen
  • Vorspiel

In die Stadt gehen

Bist du bereit, diesen magischen Ort zu finden und sie mit deinen verrückten Fähigkeiten an einen anderen Ort zu schicken? Sobald Ihr Partner ausreichend entspannt ist und Sie beide bereit sind, gehen Sie langsam vor, indem Sie die Prostata von außen massieren.

Um dies zu tun:

  • Verwenden Sie die Spitzen Ihres Zeige- und Mittelfingers, um den Damm zu reiben, zu streicheln oder zu drücken.
  • Experimentieren Sie mit verschiedenen Empfindungen, indem Sie verschiedene Drücke und Geschwindigkeiten ausprobieren, um herauszufinden, was ihnen am besten gefällt.
  • Verwenden Sie Ihre andere Hand, um andere Körperteile zu verwöhnen, z. B. den Penis zu streicheln oder die Eier sanft zusammenzudrücken.
  • Ermutigen Sie sie, Ihnen zu sagen, was sich gut anfühlt und wovon sie mehr oder weniger wollen.

Wenn sie zu mehr bereit sind:

  • Tragen Sie Gleitmittel auf Ihre Finger auf und führen Sie Ihren Finger langsam - wie ein Schneckentempo langsam - ein oder zwei Zentimeter in ihren Anus ein und bewegen Sie Ihren Finger in einer Aufwärtsbewegung in Richtung der Vorderseite ihres Körpers.
  • Fühlen Sie sich vorsichtig um, um die Prostata zu lokalisieren. Es fühlt sich an wie ein runder Gewebeballen, ähnlich wie die Nasenspitze.
  • Sobald Sie es gefunden haben, bewegen Sie Ihren Finger in einer „Komm her“ -Bewegung immer wieder gegen die Prostata.
  • Fragen Sie sie erneut, was sich gut anfühlt und wie sie berührt werden möchten: Schneller? Langsamer? Mehr Druck?
  • Wenn Sie beide dazu bereit sind, kann das gleichzeitige Streicheln oder Absaugen das Vergnügen um einen oder mehrere Zentimeter steigern.
Milch bekommen?

Zu Ihrer Information: Beim Massieren der Prostata kann manchmal eine milchige Flüssigkeit freigesetzt werden. Aus diesem Grund wird die Stimulierung der Prostata manchmal als Melken bezeichnet.

Wenn du Milch siehst, mach weiter, denn der Orgasmus ist am Horizont.

Muss ich irgendetwas tun, wenn ich auf der Empfangsseite bin?

Wenn Sie derjenige sind, der am Ende des Prostataspiels steht, ist es Ihr Hauptziel, sich zurückzulehnen und sich zu entspannen. Dennoch gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können, um das Erlebnis zu verbessern.

Sei lautstark

Halten Sie die Kommunikationswege offen. Sagen Sie Ihrem Partner, was Sie anmacht. Besprechen Sie Grenzen, zum Beispiel, ob Sie sich an eine externe Stimulation halten oder diese in sich aufnehmen möchten.

Benutze das Badezimmer

Durch die Stimulation der Prostata haben Sie das Gefühl, dass Sie pinkeln werden, und durch das Eindringen in den Analbereich entsteht das Gefühl, dass Sie kacken müssen. Wenn Sie beides kombinieren, können Sie sich vorstellen, was passieren könnte.

Wenn Sie beides im Voraus tun, können Sie alle Gefühle genießen, ohne sich um einen Unfall sorgen zu müssen.

Mach es dir gemütlich

Wir alle haben Probleme, wenn es um unseren Körper geht, einschließlich unseres Hinterns und unseres Geschlechts. Tun Sie das, was Sie tun müssen, damit sie Ihre gute Zeit nicht beeinträchtigen, bevor Sie mit dem Hintern spielen.

Für manche bedeutet dies eine gründliche Dusche. Andere bevorzugen vielleicht einen Einlauf, um die Dinge zuerst auszuräumen. Aber tu auch hier, was immer dir Spaß macht (selbst wenn es nichts ist).

Genießen Sie die Fahrt

Beim Prostataspiel dreht sich alles um Vergnügen. Tun Sie also, was Sie brauchen, um die Fahrt zu genießen. Das bedeutet, Spielzeuge einzubeziehen, mehr oder weniger Schmiermittel zu verlangen, die Position zu wechseln und sich zu äußern, wenn sich etwas nicht richtig anfühlt.

Wie komme ich da rein?

Mit ein wenig Verzerrung können Sie wahrscheinlich die Prostata in allen möglichen Stellungen erreichen, aber hier sind drei einfache, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Mit dem Gesicht nach unten

Um dies zu tun:

  • Der empfangende Partner liegt mit den Beinen leicht auseinander.
  • Der Geber sitzt neben ihnen auf der Seite, die für sie am bequemsten ist. Der Spender schiebt seinem Partner ein Kissen unter die Hüften, um seinen Po leicht anzuheben, während er seine Prostata massiert.

Hündchen

Um dies zu tun:

  • Der Empfänger steigt auf allen vieren aus.
  • Der Geber kniet hinter ihnen, um ihren Anus zu erreichen.

Auf der Seite

Um dies zu tun:

  • Der Hörer liegt auf der Seite und führt ein Bein an die Brust.
  • Der Geber sitzt hinter ihnen, um ihren Anus zu erreichen.

Aber nichts ist passiert?

Schade! Aber es ist nicht das Ende der Welt.

Die Stimulation der Prostata ist ein etwas erworbener Geschmack, und nicht jeder ist ein Fan. Auch das Finden des richtigen Ansatzes kann ein wenig Versuch und Irrtum erfordern. Kommunikation kann Ihnen definitiv helfen, herauszufinden, was schief gelaufen ist.

Wenn Sie nicht beide begeistert sind, können Sie es jederzeit erneut versuchen, wenn beide Parteien dazu bereit sind.

Berücksichtigen Sie bei Ihrem nächsten Versuch Folgendes:

  • mehr Vorspiel
  • eine andere Position
  • ein Sexspielzeug (vielleicht mit etwas Vibration, um die Dinge zu verwechseln)
  • mehr Schmiermittel

Gibt es noch andere Orte zum Auschecken?

Es ist wahr: Der Körper ist ein verdammtes Wunderland. Neben dem P-Punkt gibt es noch einige weniger bekannte Punkte in den männlichen Bits.

Eichel

Die Eichel, die für den Kopf etwas Besonderes ist, steckt voller Nervenenden, die sich beim Berühren, Lecken oder Saugen so gut anfühlen.

Setzen Sie das Gleitmittel und die freie Hand gut ein und gönnen Sie ihnen eine zusätzliche Belohnung, während Sie mit ihrer Prostata spielen. Führen Sie Ihre nassen Lippen über den Kopf und nehmen Sie sie in den Mund, um die Zunge zu bewegen.

Frenulum

Zeigen Sie dem Frenulum vielleicht auch ein bisschen Liebe, wenn Sie in der Nähe sind. Das ist die Hautkante an der Unterseite des Penis, die den Schaft mit dem Kopf verbindet.

Das Frenulum ist wahnsinnig empfindlich. Es hat die Kraft, wie kein anderer Teil des Penis Orgasmen auszulösen.

Streichen Sie leicht mit Ihrer Zunge darüber, während Sie gleichzeitig mit dem P-Punkt spielen, oder lassen Sie Ihren Daumen darüber streifen, während Sie mit dem Schaft fertig werden.

Perineum

Selbst wenn Sie den internen Weg nehmen, um zum P-Punkt zu gelangen, bedeutet dies nicht, dass Sie den Damm vergessen sollten.

Lassen Sie Ihren Finger oder ein vibrierendes Sexspielzeug auf dieser Landebahn des Vergnügens wirken.

Denken Sie über Rimming nach? Eine Zunge am Damm ist ein großartiger Ort, um das Wasser zu testen oder es über den Rand zu schicken, während sich Ihre Finger oder ein Spielzeug in P-Town befinden.

Hodensack

Es ist nicht nur dekorativ. Die Spaßtasche hat auch Gefühle! Massieren Sie gleichzeitig sanft die Eier und die Prostata, um den Spaß zu verdoppeln.

Sie wollen mehr? Fahren Sie mit Ihrem Finger vorsichtig über die Naht, die in der Mitte des Hodensacks verläuft. Diese Naht wird Scrotal Raphe genannt. Es ist Ihre Geheimwaffe für umwerfende Hand- und Blowjobs.

Die Quintessenz

Der männliche G-Punkt ist vielleicht nicht der offizielle Begriff für die Prostata, aber er kann mit ein wenig Übung dem Hype gerecht werden. Nehmen Sie die Dinge langsam, kommunizieren Sie und verwenden Sie viel Gleitmittel, um die Prostata zu finden und zu beherrschen.

Adrienne Santos-Longhurst ist eine freiberufliche Autorin und Autorin, die sich seit mehr als einem Jahrzehnt intensiv mit Gesundheit und Lebensstil befasst. Wenn sie nicht in ihrem Schuppen steckt, in dem sie einen Artikel recherchiert oder Gesundheitsexperten interviewt, tummelt sie sich mit Ehemann und Hunden im Schlepptau in ihrer Strandstadt oder plantscht über den See, um das Stand-up-Paddle-Board zu meistern.