Strap-on Sex 101: Wie man das richtige Geschirr und den richtigen Dildo auswählt

Strap-On Sex für alle

Ein Umschnalldildo ist in dem Sinne wie ein Gleitmittel, dass das Sexualleben eines Menschen ungeachtet seines Geschlechts oder seiner Sexualität verbessert.

Geeignet für vaginalen Sex, Analsex, Blowjobs, manuellen Sex und Masturbation. Strap-Ons können sowohl von Menschen mit Penissen als auch von Menschen mit Vagina sowie von allen dazwischen getragen oder empfangen werden.

Auch wenn Strap-Ons außerhalb Ihrer Domain klingen, lohnt es sich, mehr darüber zu erfahren - sie können Ihrem Sexleben wirklich viel Spaß und Flexibilität verleihen.

„Menschen verbinden das Geschlechtsspiel oft mit bestimmten Geschlechterrollen, Sexualitäten und Identitäten, aber diese Assoziationen sind eher schädlich als hilfreich. Bestimmte sexuelle Handlungen definieren Ihre Identität nicht, wenn Sie dies nicht möchten “, sagt Amy Boyajian, Mitbegründerin und CEO von Wild Flower, einer Online-Sexspielzeug-Boutique, die kürzlich den allerersten geschlechtsfreien Vibrator, Enby, herausgebracht hat.

Sind Sie bereit, mehr über Strap-Ons zu erfahren und zu erfahren, wie alle Körper das Gurtspiel genießen können? Weiter lesen.

Strap-on-Spiel kann für jedermann angenehm sein

Jetzt sicher, wie jemand mit einem Penis das Gurtspiel genießen kann? Im Folgenden erfahren Sie, wie das Tragen oder Anschnallen beim Sex Spaß machen kann, selbst für Leute, die bereits einen eigenen Phallus haben.

"Das Tragen eines Umschnallgurts kann Menschen mit Penissen mit erektiler Dysfunktion oder ohne Prostata ermöglichen, mit ihrem Partner Sex zu haben und ihn so zu befriedigen, wie sie es gewohnt sind", erklärt die Sex- und Beziehungserzieherin Sarah Sloane Seit 2001 unterrichtet er Strap-On-Kurse bei Good Vibrations and Pleasure Chest.

Es ist auch eine Möglichkeit für Leute, mit Doppelpenetration zu experimentieren, sagt sie. Die Möglichkeiten - und das Vergnügen - sind endlos!

Wenn eine Person mit einem Penis einen Partner mit einer Vulva hat, kann der Gurt vom Partner getragen werden, um eine anale Penetration zu erreichen.

Manchmal Pegging genannt, kann diese Form des analen Eindringens für Menschen mit Penissen unglaublich angenehm sein, sagt Boyajian. „Die Prostata befindet sich nur wenige Zentimeter innerhalb des Anus in Richtung Bauch. Für manche kann die Stimulation der Prostata angenehme Empfindungen und bessere Orgasmen hervorrufen. “

Außerdem bietet das Pegging möglicherweise die Möglichkeit, die Dynamik von Kraft und Vergnügen zu erkunden, die möglicherweise noch nicht Teil Ihres Spiels sind.

Ein wichtiger Hinweis zum Pegging Wenn das Analspiel für Ihr sexuelles Ruderhaus neu ist, beginnen Sie nicht mit dem Pegging. "Sie möchten das Analspiel mit Zungen, Fingern, kleineren Spielzeugen wie Butt Plugs und während der Masturbation erforschen, bevor Sie sich dem Pegging widmen", sagt die klinische Sexualwissenschaftlerin Megan Stubbs, Ed.D. Dies hilft dabei, den Schließmuskel oder den Muskelring am Ende des Rektums vorzubereiten, der den Anus verengt - es sei denn, es muss etwas passieren.

Beim Pegging-Spiel handelt es sich normalerweise um ein Spielzeug, das größer ist als ein Finger oder ein Buttplug. Sie sollten also die Größe verbessern und sich an das Gefühl anpassen, eingedrungen zu sein, und Schmerzen oder Beschwerden vermeiden.

Das Gurtspiel kann auch für Vulva-Besitzer während des Sex unglaublich unterhaltsam sein. Je nach Körperform und Position des Gurtzeugs kann das Tragen eines Gurtzeugs zu einem klitoralen oder vaginalen Orgasmus führen - oder sogar zu einem vermischten.

Für viele besteht ein großer Teil des Vergnügens beim Tragen eines Geschirrs darin, Ihrem Partner zuzusehen, wie er das Gefühl hat, eingedrungen zu sein, sagt Stubbs. „Es ist eine Menge Intimität, Partner zu durchdringen und ihnen nahe zu sein. Du kannst deinen Körper direkt gegen ihren haben und deine Hände und Münder benutzen, um zu küssen und zu streicheln. “

Es gibt auch ein Element des Geschlechtsspiels, das für manche aufregend sein kann. „Wenn Sie queer sind, können Sie mit Strap-On-Sex heterosexuellen Sex unterlaufen. Du nimmst etwas, das für geradeheraus gehalten wird, und fragst dich danach “, sagt Sloane.

"Einige Leute, die männlich, außermittig, geschlechtsspezifisch sind oder sich auf andere Weise mit einem Schwanz identifizieren, sind möglicherweise der Meinung, dass es sich für ihre Geschlechtsidentität wirklich richtig anfühlt, einen [Umschnalldildo] zu tragen und dies unglaublich zu bestätigen." Simulierter Oralsex Aus diesem Grund kann das Spielen mit einem Umschnalldildo auch heiß sein.

Auf der Empfängerseite können sich Leute mit Vulva mit einem Umschnalldildo an einer vaginalen oder analen Penetration erfreuen.

„Das Eindringen in die Vagina kann dank des G-Punkts, des A-Punkts, des Gefühls der Fülle und der möglichen Kraftdynamik für manche angenehm sein“, sagt Sloane.

Der A-Punkt oder die erogene Zone des vorderen Fornix ist ein empfindlicher Bereich des Gewebes am Ende des Vaginalkanals. "Wenn sie stimuliert werden, kann dies die Erregung steigern, die Vaginalschmierung aktivieren und einen Orgasmus auslösen", erklärt Boyajian.

Anal spielen kann auch für Menschen mit Vagina Spaß machen. "Der Anus hat Tausende von empfindlichen Nervenenden, die sich um die Öffnung und den äußeren Teil des Rektums konzentrieren", erwähnt Boyajian. "Die Stimulierung dieses Körperteils, gepaart mit der Aufregung, etwas 'Tabu' zu tun, kann Menschen mit Vagina einen vollständigen Orgasmus ermöglichen."

Bist du bereit, einen Strap-On zu kaufen? Betrachten Sie unten Ihren umfassenden Kaufratgeber zum Anschnallen.

Ein Geschirr aussuchen

Teilen Sie auf Pinterest

Mit den unzähligen auf dem Markt erhältlichen Gurtzeugoptionen ist es möglicherweise etwas schlauer, herauszufinden, welches Material, welchen Stil und welchen Preis Sie möchten.

Zu Beginn kann es einen Unterschied machen, ob Sie einen Partner haben oder nicht, mit dem Sie das Strap-On verwenden möchten. „Wenn Sie einen Partner im Sinn haben, stellen Sie sicher, dass der Kauf eine gemeinsame Anstrengung ist. Ihr werdet es beide benutzen, also solltet ihr beide ein Mitspracherecht bei den Einzelheiten haben “, sagt Jill McDevitt, in Kalifornien ansässige Sexualwissenschaftlerin bei CalExotics.

Wenn Sie Solo kaufen, denken Sie vor dem Kauf über Ihre eigenen Bedürfnisse und Nutzungspläne nach. Hier sind einige hilfreiche Überlegungen.

Fragen, die beim Kauf eines Gurtzeugs gestellt werden müssen

  • Wie wird dieses Produkt angewendet? Für welche Sexakte?
  • Wer wird dieses Produkt verwenden und wie sehen die Körperformen der Benutzer aus?
  • Ist es wichtig, dass es maschinenwaschbar ist?
  • Wie viel bin ich bereit auszugeben?

Den richtigen Stil wählen

Wenn es um Pegging und penetrativen Sex geht, gibt es zwei Haupttypen von Gurten: Unterwäsche und Strap-On.

  • Hosenträgergurte im Unterwäschestil sehen aus wie Unterwäsche - von Boxershorts und Slips bis zu Shorts und Tangas für Jungen gibt es eine Vielzahl von Stilen.
  • Gurte im Umschnallstil werden das dank der verstellbaren Gurte genannt.

Sloane empfiehlt Strap-On-Modelle, da sie sich ihrer Meinung nach leichter an den Körper anpassen lassen und in der Regel länger haltbar sind.

„Sie möchten, dass Ihr Gurt zu Ihnen passt, wie eine Jeans, die Sie im Club tragen, wenn Sie wirklich von jemandem überprüft werden sollen: Es muss eng anliegend sein“, sagt Sloane. "Je fester der Gurt an Ihrem Körper befestigt ist, desto besser kann sich der Dildo mit Ihrem Körper bewegen."

Wenn es zu locker ist oder nicht passt, können Sie sich vom Dildo getrennt oder nicht synchron fühlen.

Es gibt einige Iterationen des Umschnallgurts, aber der Tangastil und der Jockstrap-Stil sind am häufigsten.

  • Der Tangastil ist aufgrund des Riemens, der zwischen den Beinen verläuft, für Leute mit Vulva typischer Weise bequemer.
  • Der Jockstrap-Stil sieht aus wie ein klassischer Jockstrap mit Riemen um die Po-Wangen und die Taille.

Während beide gleichermaßen effektiv sind, schlägt die Sexualerzieherin Mayla Green, Inhaberin von TheAdultToyShop.com, einen Suspensorium-Stil vor, der bequemer ist, weil es einen Platz für die Hoden gibt.

Empfehlungen für Gurte zum Anschnallen

  • Für Anfänger empfiehlt Stubbs das Vac-U-Lock - ein maschinenwaschbares, sehr verstellbares Neoprengeschirr mit zwei einfach auszutauschenden Ringgrößen.
  • Wenn Sie nach einem Unisex-Gurt mit optionaler Vibrationsfunktion suchen, ist der Body Extension-Gurt von Stubbs eine großartige Wahl. "Es hat verstellbare Träger und ein schlankeres Dildo-Profil, das es für jemanden gut macht, der noch nicht mit dem Analspiel vertraut ist."
  • Wenn Sie einen Penis haben und einen Gurt suchen, empfiehlt Sloane den Deuce von SpareParts. "Dieses Geschirr hat zwei Penisringe, einen zum Halten des Penis und einen, der die Basis des Dildos hält."
  • Wenn Sie nach einem Gurt suchen, der von Partnern mit vielen Körperformen getragen werden kann, probieren Sie den Joque von SpareParts, schlägt Sloane vor. Es ist verstellbar, maschinenwaschbar und kann aufgrund seiner Träger im Jock-Stil von jedem Partner getragen werden. "Dies ist mein Favorit, den ich Leuten empfehlen kann, die einen größeren Körper haben", sagt sie.
  • Wenn Sie ein günstiges, aber effektives Geschirr suchen, empfiehlt Sloane das Uprize-Geschirr im Jock-Stil. "Mit 22 US-Dollar und 4-Wege-Einstellbarkeit ist es ein großartiger Starter-Gurt."
  • Wenn Sie nach einem superstabilen Gurtzeug im Tangastil suchen, probieren Sie das Cherry Bombin Roadster-Gurtzeug, schlägt Sloane vor.

Wenn Sie den Look eines Gurtzeugs im Unterwäschestil bevorzugen, sollten Sie vor dem Einkauf sorgfältig Ihre Oberschenkel und Taille abmessen, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Größe haben.

Empfehlungen für Unterwäschegurte

  • Sloane empfiehlt, das Tomboi-Geschirr von SpareParts zu kaufen, das 90 US-Dollar kostet.
  • Wenn Sie etwas suchen, bei dem Sie das Gefühl haben, nur Unterwäsche zu tragen, empfiehlt McDevitt das Calexotics Scandal Panty Set, das aussieht wie ein sexy Höschen, aber mit einem Dildo geliefert wird.
  • Wenn Sie nach Unterwäsche suchen, die in einer Vielzahl von Stilen erhältlich ist, die Sie mit Ihrem eigenen Dildo verwenden können, probieren Sie die von Rodeoh. "Der Vorteil ist, dass Sie sie direkt in die Wäsche werfen können, wenn Sie wie jede normale Unterwäsche fertig sind", sagt Sloane.

Wenn Sie ein begrenztes Budget haben - Unterwäschegeschirre können etwas teuer werden - oder wenn Sie bereits einen Umschnallgurt besitzen und keinen zweiten kaufen möchten, können Sie den Umschnallgurt über einem Paar Unterwäsche tragen um das Aussehen und das Gefühl der Unterwäsche mit der Strap-On-Stabilität zu erhalten.

Denken Sie an das Gurtmaterial

Jetzt, da Sie wissen, welchen Stil Sie möchten, sollten Sie das Gurtmaterial im Hinterkopf behalten. Die Gurte sind in verschiedenen Materialien erhältlich, darunter Seile, Leder, Neopren, Nylon, Elasthan, Polyester oder eine Mischung aus diesen. Auch hier kann der Gurt einen eingebauten Dildo haben, wird jedoch normalerweise separat geliefert, sodass Sie einen anbringen können.

Sie möchten etwas, das Sie ganz einfach reinigen können, insbesondere, wenn Sie es mit mehreren Partnern verwenden.

"Etwas maschinenwaschbar bedeutet, dass Sie es waschen können und sich nicht um Keime oder die Übertragung von Bakterien sorgen müssen", sagt Sloane. Dies erleichtert auch das Herausnehmen des Schmiermittels.

Während Sie die Produktanweisungen überprüfen sollten, um zu bestätigen, ob ein Produkt maschinenwaschbar ist, sollten laut Sloane alle Gurtmaterialien, die nicht aus Leder oder Gummi bestehen, verwendet werden.

Ein paar andere Dinge, die Sie beim Kauf eines Gurtzeugs beachten sollten

Einige Umschnallgurte, wie das Velvet Vibrating Harness von Tantus, verfügen über eine integrierte Tasche für einen Bullet-Vibrator, was praktisch ist, wenn Sie die Klitoris stimulieren möchten.

Andere Umschnallgurte werden ebenfalls in einer Packung mit einem vibrierenden Cockring geliefert. "Das Hinzufügen eines vibrierenden Penisrings zum Dildo ist eine großartige Möglichkeit, Vibrationen hinzuzufügen, ohne einen vibrierenden Dildo auszuprobieren", sagt Sloane. Normalerweise finden Sie jedoch einen vibrierenden Cockring für weniger als 5 US-Dollar, was in der Regel günstiger ist als der Kauf eines ausgefallenen Kombipacks.

Schließlich haben einige Gurte Ringe, die gewechselt werden können, während andere Ringe dauerhaft angebracht sind. Stellen Sie im letzteren Fall sicher, dass der Ring zu dem Dildo passt, den Sie besitzen oder den Sie kaufen möchten.

Jetzt musst du dir einen Dildo aussuchen

Teilen Sie auf Pinterest

Wie beim Geschirr sind Größe, Stil und Material des Dildos wichtig. Beginnen wir mit dem Material.

Sexspielzeug gilt als Neuheit, was bedeutet, dass es nicht von der Food and Drug Administration (FDA) reguliert wird. Das heißt, Sie müssen herausfinden, ob das Material des Spielzeugs körpersicher oder porös ist.

"Sie werden ein nicht poröses Material wollen, besonders wenn das Spielzeug in den Anus eingeführt wird, in dem es viele Bakterien gibt", sagt Stubbs.

Durch poröses Material können Bakterien im Spielzeug eingeschlossen werden. Dies erschwert die Reinigung und ist für die Verwendung in und um Ihre Genitalien nicht optimal.

Nichtporöse Dildomaterialien umfassen:

  • Silikon
  • rostfreier Stahl
  • Glas
  • Pyrex
  • ABS-Kunststoffe

Für den ersten Strap-On Sex schlägt Stubbs ein Silikonspielzeug vor. Diese sind in der Regel weniger schwer und leichter zu kontrollieren als Edelstahlglas. Plus, es hat mehr geben, so wird es wahrscheinlich für den empfangenden Partner bequemer sein.

Denken Sie daran: Wenn Sie den Umschnalldildo zum Durchstechen verwenden, anstatt zu masturbieren oder mündlich zu spielen, möchten Sie kein zu weiches Silikonspielzeug wie Cyberskin oder Ultra Skin.

"Es wird schwierig sein, sie einzuführen, ohne den Schaft die ganze Zeit mit der Hand anfassen zu müssen", sagt Stubbs. Am besten halten Sie das Spielzeug in der Hand und testen, wie stark es wackelt. Überlegen Sie, wie sich das in Ihrem oder im Körper eines anderen anfühlen könnte.

Zu vermeidende Materialien sind:

  • thermoplastischer Kautschuk (TPR)
  • thermoplastisches Elastomer (TPE)
  • Polyvinylchlorid (PVC)

„Wenn Sie einen porösen Dildo kaufen, müssen Sie jedes Mal ein Kondom verwenden und es äußerst sorgfältig reinigen“, sagt Sloane.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, woraus ein Dildo besteht, lesen Sie die Produktinformationen oder fragen Sie einen Verkäufer um Hilfe, wenn Sie in einem Spielzeuggeschäft für Erwachsene einkaufen.

Auswahl der richtigen Dildoform und -größe

Ihr Dildo sollte sich an Ihren Bedürfnissen und Wünschen nach Gurtzeugspiel ausrichten. Um es noch einmal zu wiederholen: Wenn Sie einen Partner haben, mit dem Sie den Dildo benutzen möchten, bringen Sie ihn in den Laden, wenn Sie möchten.

„Jeder Mensch hat unterschiedliche Wünsche. Sprechen Sie daher explizit mit Ihrem Partner über seine Größe und seinen Umfang“, sagt Sloane. Wenn sie eingedrungen sind, können Sie sie sogar den Dildo heraussuchen lassen.

Fragen, die Sie vor dem Kauf eines Dildos stellen sollten

  • Wie soll ich diesen Dildo benutzen?
  • Will ich einen Dildo, der aussieht wie ein Penis oder Bälle hat?
  • Möchte ich, dass es die Farbe meiner Haut oder der Haut meines Partners ist, oder bevorzuge ich eine andere Farbe?
  • Welche Länge und Dicke ist optimal für die Verwendung des Dildos?
  • Will ich einen glatten oder strukturierten Dildo?
  • Soll der Dildo als Packer fungieren (unter der Kleidung getragen, um die Illusion eines Penis zu erzeugen)?

"Sie werden wahrscheinlich den größten Nutzen aus einem Dildo ziehen, der 5 bis 6 Zoll lang und 1,5 bis 1,75 Zoll im Durchmesser ist", sagt Sloane. Das kann für Ihren Partner zu groß sein, besonders wenn er noch keine Erfahrung mit Pegging oder Penetration hat.

Ein guter Tipp ist, die Größe zu verringern, besonders wenn Sie ein Anfänger sind. „Vielleicht schaust du es dir an und denkst, das ist so klein! Aber wenn Sie noch nie Analsex oder Penetration ausprobiert haben, fangen Sie definitiv kleiner an, als Sie denken “, sagt sie. Im Grunde nicht groß werden, nach Hause gehen und dann feststellen, dass es zu groß ist.

Es ist auch wichtig, die Textur des Dildos zu berücksichtigen. „Bei einigen Partnern kann die Textur zu Irritationen führen“, sagt Sloane. Das heißt, wenn der eingedrungene Partner strukturierte Buttplugs, Dildos (nicht an einem Gurt befestigt) oder G-Punkt-Spielzeug verwendet und genossen hat, gibt es Grund zu der Annahme, dass er eine strukturierte Strap-On-Erfahrung genießen wird.

Überlegen Sie, ob Sie den Dildo unterwegs tragen möchten oder nicht - auch als Verpackung bezeichnet. Von der Machtdynamik über das Geschlechtsspiel bis hin zur Bestätigung kann dies für manche Menschen sehr attraktiv sein. Wenn ein Dildo gebogen oder verstaut werden kann oder als Packer fungieren kann, wird dies normalerweise in der Produktbeschreibung angegeben.

Einige Dildoempfehlungen

  • Wenn Sie und Ihr Partner noch keine Erfahrung mit Strap-On-Sex haben, probieren Sie den Tantus Silk Small, der in großen oder mittleren Größen erhältlich ist. „Wenn Ihr Partner Angst hat, eingedrungen zu sein, gilt: Je einfacher, desto besser. Das ist glatt und sieht fast aus wie ein Finger “, sagt Sloane.
  • Wenn Sie neu sind und ein semi-realistisches Spielzeug suchen, empfiehlt Sloane den Spur VixSkin von Vixen. Mit einer einsteckbaren Länge von 5,75 Zoll und einem Durchmesser von 1,12 Zoll ist es eine großartige Größe für Umschnallanfänger.
  • Wenn Sie einen sehr realistischen Dildo suchen, probieren Sie New York Toy Collective. "Sie haben realistische Formen in realistischen Farben - und nicht realistische Farben, wenn Sie das bevorzugen", sagt Sloane. Der Shilo ist der beliebteste mit einem herausragenden Kopf, der sich hervorragend für die G-Punkt-Stimulation eignet. Plus, es ist flexibel genug, um verstaut zu werden.
  • Wenn Sie nach einem Dildo suchen, der speziell für größere Körper entwickelt wurde, probieren Sie den NYTC's Mason. Es ist länger und einfacher zu bedienen, ohne zusätzlichen Umfang.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Dildo und der Umschnalldildo kompatibel sind

Einige Gurte können mit einer Vielzahl von Dildogrößen verwendet werden, während andere nur mit bestimmten Größen verwendet werden können. "Sie wollen sicherstellen, dass die Basis oder der Ring des Gurtzeugs eine Größe hat, die den Dildo hält", sagt Sloane.

Auch hier ist Stabilität der Schlüssel zur Kontrolle. Wenn Sie in einem Sexshop sind und es können, probieren Sie die beiden zusammen aus. Wenn dies nicht möglich ist, machen Sie mit Ihren Fingern eine Schleife von der Größe des Rings. Versuchen Sie dann, den Dildo durchzuziehen. „Wenn die Dildobasis so dünn ist, dass sie durchdringt, brauchen Sie möglicherweise einen kleineren Ring“, sagt Sloane.

Kaufen (und verwenden!) Sie Schmiermittel - viele!

Egal, wie Sie Ihren Strap-On verwenden möchten, Sie werden Schmiermittel wollen.

„Der Anus schmiert sich nicht von selbst, daher ist Schmieröl ein absolutes Muss für das Analspiel“, sagt Boyajian. „Egal, wie angemacht Sie sind, nichts kann unerwünschte Reibung verhindern, es sei denn, Sie fügen Schmiermittel hinzu. Dies beugt nicht nur schmerzhaften Mikrotränen vor, sondern macht Analsex auch angenehmer “, sagen sie.

Während die Vagina selbstschmierend ist, schmiert sie normalerweise höchstens 30 Minuten nach dem Eindringen, sagt Sloane. Es ist der Unterschied zwischen etwas, das sich gut anfühlt und etwas, das sich nicht gut anfühlt. Achten Sie also darauf, Schmiermittel während des Sex immer wieder anzuwenden.

Es gibt zwar viele verschiedene Schmieroptionen auf dem Markt, aber denken Sie daran: Schmiermittel auf Silikonbasis können nicht mit einem Dildo auf Silikonbasis verwendet werden, da sich das Spielzeug verschlechtert. Wie Sloane sagt: „Nichts ist trauriger als ein Gleitmittel auf Silikonbasis auf Ihren neuen Dildo aufzutragen und dann zu sehen, dass er einen schmelzenden Look bekommt.“ Guter Punkt.

Wenn Sie das Spielzeug benutzen, tragen Sie Schmiermittel sowohl auf die Spitze des Dildos als auch auf das Loch auf, in das eingedrungen werden soll. Dadurch kann der Dildo leichter hineingleiten.

Gewöhnung an das Gurtzeug

Nun, da Sie Ihr Spielzeug haben, ist der nächste Schritt, sich daran zu gewöhnen, es zu benutzen!

"Ich schlage vor, die Leute nehmen sich etwas Zeit, um alleine damit zu spielen", sagt Sloane. Ziehen Sie es an, finden Sie heraus, wo Sie den Dildo brauchen, um sich unter Kontrolle zu fühlen, masturbieren Sie damit, bauen Sie Vertrauen auf, wie sich Ihr Körper bewegt und wie Sie mit dem Spielzeug arbeiten.

"Mehr als die Hälfte des Genusses von Strap-On-Sex ist ein sicheres Gefühl im Strap-On. Ich empfehle daher, dass die Leute ein gewisses Maß an Selbstvertrauen erreichen, bevor sie es mit einem Partner benutzen", sagt sie.

Wenn Sie einen größeren Körper haben, schlägt Sloane Folgendes vor: „Wenn Sie vorhaben, mit Ihrem Partner penetrativen Sex zu treiben, versuchen Sie, den Gurt auf den kuscheligsten Teil Ihres Bauches zu legen, ungefähr die Hälfte des Abstands zwischen Schamhügel und Bauchnabel und sehen, wie sich das anfühlt ", fährt sie fort:" Dies gibt Ihnen eine Menge Kontrolle, ohne Zentimeter des Dildos durch Haut und Körper zu verlieren. "

Seien Sie geduldig - und genießen Sie

"Ihre Erkundungstouren mit Gurtzeugspielen sind möglicherweise nicht so linear oder unkompliziert wie andere Arten des sexuellen Spiels", sagt Boyajian. "Es kann einige Zeit dauern, bis Sie herausgefunden haben, welche Spielzeuge sich für Sie gut anfühlen, welche Positionen am bequemsten sind und wie Sie gerne durchdrungen werden."

Seien Sie also geduldig mit dem Prozess, hören Sie auf Ihren Körper und genießen Sie dieses neue Add-on.

Gabrielle Kassel ist eine in New York ansässige Sex- und Wellnessautorin und CrossFit Level 1 Trainerin. Sie ist eine Morgenperson geworden, hat die Whole30-Herausforderung ausprobiert und im Namen des Journalismus gegessen, getrunken, gebürstet, geschrubbt und mit Holzkohle gebadet. In ihrer Freizeit kann man sie beim Lesen von Selbsthilfebüchern, beim Bankdrücken oder beim Stangentanzen beobachten. Folge ihr auf Instagram.